Donnerstag, 25. Februar 2010

Noch mehr Bauchtierchen




Gut, jetzt kommt der Frühling, da braucht man nicht mehr unbedingt eine Wärmflasche, um die kalten Füße unter der Bettdecke zu vertreiben. Aber kleine Kinnings haben ja auch hin und wieder mal Blähungen (wie die Großen) und da helfen warme Bauchtierchen auch. Die Füllungen sind jetzt aus Rapssamen, die sind wirklich viel angenehmer als Kischkernkissen und sie halten Wärme länger.
Diesmal hab ich eine Rakete, einen Ball und einfach ein rundes Kissen mit Elefantenmotiv gemacht. Alles Willkommensgrüße für neue Erdenbürger - an euch drei also ein kräftiges Hallo!

1 Kommentar:

  1. Weltbeste Rakete für weltbesten Juri : )
    Nicht nur wunderschön, sondern auch wahnsinnig praktisch! Nochmals ganz lieben Dank dafür : )

    AntwortenLöschen